Schwimmwettkampf am 23.05.18 im Schwimmbad Kleinfeldchen

Zum diesjährigen Stadtentscheid im Wettkampf „Schwimmen“ stellte auch die Otto-Stückrath-Schule wieder eine Mannschaft bestehend aus je 5 Dritt- und Viertklässlern. Unser Team schlug sich durchaus wacker in den Disziplinen 25m Brust- und Freistil, dem Mannschaftstauchen, der Balltreibstaffel sowie der ganz besonderen Disziplin: der Hemdchenstaffel. Hierbei kam es nicht nur auf das schnelle Schwimmen an, sondern es musste auch so schnell wie möglich ein Hemdchen aus- und dem nachfolgenden Schwimmer wieder angezogen werden. So gelang es uns dann in einem spannenden Rennen, an der bis dahin zweitplatzierten Mannschaft noch vor der Übergabe an den letzten Schwimmer vorbeizuziehen. Nachdem alle Disziplinen beendet waren, sprang für uns der 10. Platz heraus. Lange Gesichter gab es bei der Siegerehrung, weil man uns schlichtweg vergessen hatte. Zur Aufmunterung konnten sich die Kinder aber dann noch über ein Eis aus dem nahegelegenen Supermarkt erfreuen.