Abschlussgottesdienst

Gestern gingen die Viertklässler gemeinsam in die Albert Schweitzer Gemeinde zu einem Abschlussgottesdienst.
Es wurde bildlich ein Rucksack mit Dingen gepackt, die man in der weiterführenden Schule braucht zum Beispiel ein Brot für Essen und Trinken, ein Seil, um sich immer festhalten zu können, ein Herz für Liebe und Freunde u.s.w.
Wir sangen vier sehr schöne Lieder und die Atmosphäre war sehr stimmungsvoll. Mit einem Segenskreis verabschiedeten sich die Klassen einzeln mit ihren Klassenlehrerinnen. C. Schwarz