Stadtentscheid Orientierungslauf

Eine gute Zeit und eine gute Platzierung konnte das Team der Otto-Stückrath-Schule beim heutigen Orientierungslauf verbuchen, sodass am Ende Platz 8 dabei heraussprang.

Das Training für den Lauf fand im nahegelegenen Schlosspark statt, wo unsere 8 Läuferinnen und Läufer stets gute Bedingungen vorfanden. Von 19 gemeldeten Mannschaften machte sich unser Team von Startposition 8 auf den ca. 2,6 km langen Weg durch den Kohlhecker Wald. Dabei mussten sich die Kinder anhand einer Karte orientieren, die sie am Start überreicht bekamen. Neben dem richtigen Weg hatten die Kinder des Weiteren den Auftrag, 8 Streckenmarkierungen zu finden, um mit diesen die ausgehändigte Karte abzustempeln. Damit sich keine Mannschaft verlaufen konnte, wurde jedes Team von mindestens zwei Jugendlichen der Carl-von-Ossietzky-Schule begleitet. Ein bisschen ins Schwitzen kamen die Kinder schon, doch das meiste Nass kam an diesem Tag leider von oben, wie man auf dem Foto sehen kann. P.Kreutner