Besuch von Herrn Prof. Dr. Lorz

Seit Jahren verfolgen wir zusammen mit dem Förderverein das Projekt der Errichtung eines Minispielfeldes auf dem Schulgrundstück vor unserer Betreuung. Dieses Jahr findet das Projekt endlich seinen Abschluss. Der Platz ist bereits angelegt, auch wenn noch die Markierungen und einige Feinarbeiten ausstehen. Durch die Lage des Spielfeldes benötigen wir zusätzlich Ballfangzäune. Diese werden uns nun durch die Zuwendung von 5.000€ aus Lotto-Mitteln finanziert. Zur symbolischen Übergabe des Betrages durften wir uns heute über den Besuch von Herrn Prof. Dr. Lorz freuen, der es sich nehmen ließ, symbolisch das Spielfeld mit einem Schuss auf ein von der Betreuung gestaltetes Tor einzuweihen.