Theaterprojekt der Klassen 3a und b

In der letzten Woche nahmen beide dritten Klassen an einem Theaterprojekt namens “creative change” teil. Das Projekt behandelte wichtige Themen wie Ausgrenzung, Mobbing und Abwertung in kindgerechten Situationen, die für die Kinder gut nachvollziehbar waren. Darüber hinaus konnten die Kinder durch den Rollenwechsel in der Theatersituation die Gefühle anderer Personen gut nachempfinden. Es war ein tolles Erlebnis!