Betretungsverbot aufgehoben

Am 01.12.2020 ist eine aktualisierte Fassung der Zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Coronavirus Hessen in Kraft getreten. Ich bitte Sie daher zu beachten, dass ab sofort kein Betretungsverbot mehr für Kitas oder Schulen gilt, wenn ein Familienangehöriger als Kontaktperson unter Quarantäne steht.

Das Betretungsverbot besteht nach der aktuellen Verordnung jedoch weiterhin für Kinder, Schüler/innen und Mitarbeiter/innen in Kitas und Schulen, wenn sie selbst oder ein Angehöriger des gleichen Hausstandes Krankheitssymptome für COVID-19, insbesondere Fieber, trockener Husten, Geschmacks- oder Geruchsverlust aufweisen.

Die aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Hessen sind online abrufbar unter  https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/verordnungen-und-allgemeinverfuegungen