Aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 25.6.2021

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt nur noch auf den Durchgangsflächen und im Klassen- oder Fachraum bis zur Einnahme eines Sitzplatzes .
Die Teilnahme am Präsenzunterricht wird weiterhin nur Personen möglich sein, die über den Nachweis eines negativen Testergebnisses – entweder aufgrund eines professionellen Schnelltests oder aufgrund eines Selbsttests in der Schule – verfügen. Der Test darf zu Beginn des Schultages nicht älter sein als 72 Stunden.

Die aktuelle Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb finden Sie hier.