Biebricher Lesewettbewerb

Zum diesjährigen Biebricher Lesewettbewerb, zu welchem die jeweiligen Lesesieger der 4.Klassen aus den 6 verschiedenen Grundschulen des Biebricher Schulverbunds antreten durften, schickten wir Carla Schotter aus der Klasse 4a ins Rennen. Carla las und “sang” ihren eingeübten Text bravourös vor und bekam einen dicken Applaus des Publikums. Auch die anderen Lesesieger der einzelnen Schulen waren wirklich stark und zeigten ihr Können. Besonders beeindruckend war auch das Vorlesen eines blinden Mädchens der Diesterwegschule, die ihren Text in Punktschrift wirklich toll präsentierte. Beim Lesen des ungeübten Textes machte sich bei Carla dann leider doch etwas Aufregung bemerkbar, sodass sie am Ende eine Teilnehmerurkunde bekam. Trotzdem kann sie sehr stolz sein!

Biebricher Lesewettbewerb